StartLogeHumanitärer PreisGeschichteArbeitskalenderFreimaurerei
Gründung 1799Die Gründungsväter1804 - 18221823 - 184518491865 - 18831886 - 19131914 - 19241925 - 19321932 / 19331933 - 19341935 - 19451945 - 19471948 - 19501951 - 19801983 - 1998Jubiläumsjahr 1999AusblickBrothers on the BorderPyramide in PlauenGroßloge "Zur Sonne"

Gründungsväter der Loge waren:




Carl Christian von Morg
königlich preussischer Hauptmann
Erb-, Lehens- und Gerichtsherr
Reusa bei Plauen

Friedrich Christian von Oberländer

kgl. preuss. Leutnant
Rudolphstein

Moritz Wilhelm von der Heyde
Obrist in holländischem Dienst
Gutenfürst

Gustav Gottlob Wilhelm v. Stammer
kgl. preuss. Premierleutnant
Hof

Ernst Ferdinand Klein
Geheimer Obertribunalrat
Berlin

Carl Friedrich von Dobrowolsky
kgl. preuss. Premierleutnant
Hof

N. Feldmann
Geheimer Kriegsrat
Berlin

Theophar Kephala
Kaufmann
Schwarzenbach/Saale

Christian von Hoissing
Obrist in holländischen Dienst
Reusa bei Plauen

Florentin Johann Georg Klinger
Justizdirektor
Wunsiedel

Peter Christian Knoll
Stadtrendant
Hof

Johann Georg Schneider
Arzt
Hof

Johann Gottfried Schoenermarck
klg. preuss. Regiments-Chirurgus
Kulmbach

Georg Ferdinand Marius
Pfarrer
Hof

Friedrich Wilhelm Frhr. v.d. Borch
kgl. preuss. Forstmeister
Bayreuth

Georg Christian Wunderlich
cand. theol.
Wunsiedel


 

Freimaurerloge
"Zum Morgenstern"
im Orient Hof