Verein für Kunst, Kultur und Kommunikation

Für kulturschaffende Künstler aller Sparten - Literatur, bildende Kunst, Musik, Architektur, neue Medien etc. - bietet PEGASUS ein Netzwerk, das die Kontakte untereinander ermöglicht, erweitert und vertieft. Der kulturell tätige Bruder mag in seiner Loge eine Einzelerscheinung sein, innerhalb der Freimaurerei jedoch, so zeigt unsere bisherige Erfahrung, gibt es deren viele. PEGASUS sieht sich als Forum, Freimaurerei und Kunst in eine enge Beziehung zu setzen und theoretisch wie praktisch Positionen zu bestimmen. Das gegenseitige Kennenlernen, der Erfahrungsaustausch und das Miteinander ermöglichen neue, erweiterte Perspektiven. Durch den Kontakt werden künstlerische Kooperationen angeregt, z.B. Musik und Literatur oder Literatur und bildende Kunst. Gleichzeitig wird durch die Aktivitäten von PEGASUS eine zusätzliche Öffentlichkeit für die künstlerische Arbeit geschaffen.

Für den kulturinteressierten Bruder Freimaurer bietet die Mitgliedschaft bei PEGASUS die Möglichkeit, sich über zeitgenössische Tendenzen aus erster Hand zu informieren und aktiv in diese Prozesse eingebunden zu sein. Gleichzeitig fördert er die innige Beziehung von Kunst und Freimaurerei. Eine Förderung, die durch interessante und preisgünstige Jahresgaben auch belohnt wird.

 

Für die einzelnen Logen bedeutet die Existenz von PEGASUS die Chance, ihr kulturelles Angebot gezielt um Lesungen, Ausstellungen und Konzerte von Brüder Freimaurern zu erweitern. PEGASUS versteht sich dabei nicht als Künstleragentur, stellt aber gerne die Kontakte zu den entsprechenden Brüdern her. Das Mitgliederverzeichnis gibt einen Überblick, wo wer was macht. Die Logen profitieren von unseren Erfahrungen mit Kultur-Aktivitäten in anderen Städten und werden in diesem Bereich in der Öffentlichkeitsarbeit beraten. Durch ihre Mitgliedschaft fördern die Logen die "Säule der Schönheit" und erhalten als Dankeschön ebenfalls Jahresgaben zum Vorzugspreis.

 

PEGASUS versteht sich als Teil einer stärkeren Öffentlichkeit der Freimaurerei. Durch unsere Aktivitäten sollen Begegnungen angeregt und Berührungspunkte geschaffen werden. PEGASUS zeigt, dass die Freimaurerei weder verstaubt noch vergangenheitsorientiert ist, sondern sich offen mit den Strömungen der Zeit auseinandersetzt. Wir sind der Meinung, dass gerade die Kunst in der Lage ist, das Wesen der Freimaurerei den Menschen näherzubringen.

 

Mitglied kann jeder Bruder Freimaurer werden, wobei ein Pegasus-Bruder als Bürge zu benennen ist. Der Vorstand kann anhand eingereichter Unterlagen ebenfalls die Bürgschaft übernehmen. Außerdem steht auch den Logen eine Mitgliedschaft offen.

 

Der Kunst-Bildband "Die Vielfalt in der Einheit - Positionen einer freimaurerischen Ästhetik" mit Arbeiten von PEGASUS-Mitgliedern zeigt eindrucksvoll die kreative Vandbreite in der Vereinigung. Die Anthologie wird herausgegeben von Gerd Scherm, 220 Seiten, Format 210 x 240 mm, Harcover, über 200 farbige Abbildungen, zum Preis von 20,- EUR erhältlich bei PYTHAGORAS Bernd Schneider GmbH, www.schneider-pythagoras.de.

 

PEGASUS

Freimaurerischer Verein für Kunst, Kultur und Kommunikation

Binzwangen 12

91598 Colmberg

Telefon 09803-94162

E-Mail

Internet

Nach oben